100 Glückssterne // Origami

Freitag, 16. November 2012
Letzen Samstag hab ich abends beim Fernsehen (Narnia und anschließend Boxen) gaaanz viele Glückssterne - Lucky Stars - gefaltet, um genau zu sein: 100 Stück! Es sind 50 rote und 50 weiße Sternchen und gebraucht habe ich ca. 4 Stunden. Die Papierstreifen hab ich fertig im Bastelladen gekauft - war zu faul zum selber Schneiden ;) Anleitungen gibt's viele bei youtube und google. Wenn man den Dreh einmal raus hat, geht es super einfach und schnell.



Happy folding!

Kommentare zu "100 Glückssterne // Origami"
  1. So weihnachtlich ! Wie schön. Ich hab irgendwo auch noch so ne Packung rumfliegen, wenn ich deine Fotos so sehe, bekomm ich direkt Lust danach zu suchen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Bin schon gespannt, was du mit so vielen Sternen machst.

    Hab`ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt hab ich sie einfach so in dieser Flasche stehen, man könnte sie aber auch auffädeln und eine Girlande daraus machen, vielleicht mit Perlen dazwischen, z.B. für den Weihnachsbaum oder mehrere Fäden nehmen, auffädeln und vor ein Fenster hängen, oder erst an einen Ast - wie bei meinem Herbstast - und dann ans Fenster, sieht dann aus wie ein Sternenregen. Wenn ich Ende November hoffentlich mit allen Weihnachtsgeschenken fertig bin, werde ich das mit dem Ast mal in Angriff nehmen und dann Bilder zeigen.

      LG Sandra

      Löschen
  3. Wow, die sehen toll aus, aber meine Finger würden irgendwann nicht mehr mitmachen ;)
    Vielleicht magst Du ja an meinem Gewinnspiel teilnehmen :)
    Liebe Grüße
    http://bumbiswelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich super schön, ich hab auch angefangen sie zu machen, ich frag mich nur wie du so viele auf einmal machen konntest, mir tut der Daumen schon nach ein paar Sternen weh... Deshalb bin ich jetzt auf umgestiegen die "knicke" mit einer Schere einzudrücken ;o)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. WOW so viele Sterne, wie groß sind die denn? Ist eine tolle Deko :-)

    Alles liebe, Jamy

    http://madewithlovebyjamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow... schöne kreative Ideen die du hast!
    Lg CherryLee

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die auch so schön diese Sternchen. Muss es endlich auch mal probieren. Mir gefällt die Idee als Vasenfüller...

    Grüße tepid teadrop

    AntwortenLöschen