Loom Bands Flummi (Bouncy Ball)

Dienstag, 9. September 2014
Häää??? Wat is los???

... werden sicher einige unter Euch, beim Lesen des Titels, denken *g* - zumindest diejenigen ohne Nachwuchs zwischen 5 und 14 Jahren - denn Ihr kennt sicher auch die bunten Armbänder aus Gummis, die alle am Handgelenk tragen?! Man kann aber auch andere, lustige Dinge aus den Gummis machen...


Ich hatte den ganzen Hype um diese Gummis jedenfalls nur so am Rande mitbekommen - es lagen ja schließlich in jedem Laden so Päckchen mit den Teilen in allen erdenklichen Farben rum...

Aus Neugierde hatte ich mal gegoogelt und ein paar Bildchen angeguckt... Gut... Man muss ja nicht immer alles mitmachen...

... war zumindest mein Standpunkt bis gestern, denn da kam Sohnemann mir stolz, mit seinem Arm wedelnd, entgegengerannt und zeigte mir sein Armband, welches er im Hort gebastelt hatte.




Vorsicht, Ansteckungsgefahr!!!

Heute hab ich so eine Gummikiste gekauft und wir haben gebastelt... *g* So viel zu nicht immer alles mitmachen...

Nun aber mal zum eigentlichen Thema Flummi.

Nur Armbänder sind ja langweilig - das Internet hat wieder mal die kuriosesten Anleitungen, was man alles "loomen" kann und so habe ich mal einen kleinen Ball nach dieser Anleitung gemacht und da ich das komische Plasteteil aus dem Video nicht hatte, hat mein lieber Mann mir mal schnell was gebaut. :)



Es war ein bisschen friemelig, ging aber eigentlich ganz gut. Der Flummi springt zwar nicht schnurgerade, klar, weil er nicht ganz Rund ist, aber trotzdem ist es ein nettes Spielzeug und wir waren etwas kreativ beschäftigt.

Sohnemann hatte in der Zwischenzeit noch ein Schwarz-Weiß-Armband für den Papa gemacht, der normalerweise nichts - außer Schraubenzieher, Stift und Zollstock - am Körper trägt - gut, Klamotten schon noch ;) aber halt keinen Schmuck. Das Armband hat er aber gleich brav umgetan! *g*

So, das war's von mir heute - schnell noch zum creadienstag, Meertje, art.of.66 und Made4Boys!

Ich bin dann mal weiter loomen! ;)

Liebe Grüße



Kommentare zu "Loom Bands Flummi (Bouncy Ball)"
  1. süüssss.... ich geb die anleitung an meine tochter weiter - die ist im loom-fieber :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind auch befallen... ich hab schon 10 Armbänder, Halsketten und Ringe und meine Jungs werden nicht müde mir welche zu machen...auch Omas und Opas werden versorgt... LG

    AntwortenLöschen
  3. ... also Klamotten trägt er doch, zumindest in der Öffentlichkeit, das ist ja beruhigend :-) :-)
    bei uns wohnen die Bänder auch schon länger, obwohl mein Umweltbewusstsein immer ein wenig leide wenn ich bedenke, dass diese ganzen Gummis irgendwann Müll sind. Aber erst mal machen sie viel Freude, die Kinder sind stundenlang beschäftigt und Mamas und Papas bewundern die mit Herzblut gemachten Ergebnisse :-)
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen