Shelly die 2.

Sonntag, 27. Mai 2012
... aus kuschelig angerautem Baumwoll-Sweat mit pinken Bündchen, tailliert und mit Raffung, diesmal eine Nummer größer (M), da sich der Stoff kaum dehnt und ich den Pulli auch ein bisschen Oversize haben wollte, er hätte aber nach meinem Geschmack noch mehr Oversize sein können, muss ich wohl beim nächsten Mal die gerade und nicht die taillierte Version nähen und auch bei den Ärmeln die gerade Variante nehmen; Kragen ist etwas kürzer geworden.

Bissl zerknittert, ich weiß, sorry :/ hatte es schon angezogen vorm Fotografieren

Bestickt mit einer Blume aus Anja Riegers "Wilde Blumen" Stickmusterserie.



Die nächste Shelly wird dann mal ohne Raffung und auch die Ärmel werde ich mal versuchen ohne Raffung zu nähen.


Schöne Feiertage
Kommentare zu "Shelly die 2."
  1. Ich finde die Shelly sehr schön und gut gelungen. Viel Freude beim Tragen!

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Toller Blog! Gefällt mir echt sehr gut :)

    Lust auf gegenseitiges Verfolgen? <3
    Bei mir läuft übrigens gerade ein Gewinnspiel für einen 25€ H&M Gutschein

    :)

    http://kleiderhauli.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hey :) Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen!! Würde mich darüber echt sehr freuen :-) Hier findest du den Link:
    http://hellooundpfiati.blogspot.com/2012/05/blogvorstellung.html

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. sieht wunderschön aus !!!

    lg
    dahi

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html
    gewinne eine blog-vorstellung! :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Shelly gefällt mir sehr gut. Ich mag den Schnitt und möchte mir noch eine Kurzarm-Variante nähen.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen