Tetrapack-Rennautobrotkorb

Freitag, 29. Juni 2012
Wie hier versprochen, die Anleitung für den Tetrapack-Brotkorb:



Man muss sicher nicht mehr viel dazu sagen, die Bilder erklären es ganz gut.

Tetrapack aufschneiden.

Deckel ausschneiden, der ist innen spitz, zumindest bei diesem Karton war es so.

Gewünschtes Bild googlen (Rennauto, Piratenschiff, Boot, Eisenbahn, ...) und in der Größe ausdrucken, dass es den Karton verdeckt.
Das könnt Ihr z.B. mit PowerPoint machen, das hat fast jeder und damit geht es auch, wenn Ihr kein Grafikprogramm habt oder nicht so viel Ahnung ;)
Dafür einfach das gewünsche Bild bei Google (nicht zu klein) öffnen, mit Rechtsklick kopieren, in PowerPoint einfügen und dort zuschneiden und/oder größer bzw. kleiner ziehen - Rechtsklick auf das Bild -> Größe und Position öffnet ein Fenster, wo Ihr die Maße direkt eingeben könnt.
Achtung: Die Bilder unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für private Zwecke benutzt werden!

Nochmals gespiegelt ausdrucken.

Seitenteile zuschneiden, aus passendem Tonkarton, Geschenkpapier, ... oder gleich mit am PC zurechtbasteln.

Ausschneiden. Einlaminieren. Nochmals ausschneiden.

Alles mit doppelseitigem Klebeband ankleben.

Fertig!

Perfekt auch für den Kindergeburtstag für Bonbons, Gummibärchen, Minimuffins, Kekse, Knabberzeug, ...

Ich werd wohl als Nächstes mal einen Zug mit Anhängern versuchen. Vielleicht Thomas die Lok, von Thomas und seine Freunde, die mag Sascha gerne.


LG
Kommentare zu "Tetrapack-Rennautobrotkorb"
  1. Genial! Total einfach und es sieht so toll aus!!

    Werde ich mir auf jeden Fall merken. Danke für die tolle Anleitung!

    LG Nessa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine total süße Idee :) Sehr kreativ

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne tolle Idee und sieht auch ganz toll aus.
    Dein Blog gefällt mir, deshalb schau doch mal kurz hier vorbei:

    http://schwabus.blogspot.de

    LG Petra

    AntwortenLöschen