LEGO-Kopf-Sammelgläschen

Donnerstag, 26. Juni 2014
Hallo Ihr Lieben,

Montag hab ich durch Zufall im Internet was Tolles entdeckt, was sicher nicht nur unsere Kinder begeistert, sondern vielleicht auch ein mal ein ausgefallenes Geschenk für die Männer ist, in denen auch noch ein bisschen Junge steckt...

Jedenfalls musste ich das sofort nachmachen und hab am Dienstag gleich ein Babygläschen gekauft und den Inhalt gefuttert - Apfel-Heidelbeer-Obst - hat grässlich geschmeckt... aber was tut man nicht alles für's Ausleben der kreativen Zwänge... ;)


Für innen hab ich gelben 2in1-Buntlack auf Acrylbasis verwendet, der aber auch nach 24h am Boden, wo alles zusammenläuft und die Schicht dicker ist, noch nicht ganz trocken ist, deshalb auch leider kein Foto mit Inhalt. Beim nächsten Mal versuch ich es mit gelber Abtönfarbe.

Das Gesicht wurde anschließend außen mit einem wasserfesten Stift aufgemalt. Die weißen Punkte in den Augen sind nachträglich am Computer reingemalt, da ich noch keinen weißen Stift hab, Euch das Gläschen aber unbedingt schon zeigen wollte ;)


Und da ich auch LEGO-Fan bin, ist das erste Glas MEINS - immerhin musste ich auch das ekelige Obstzeug auslöffeln... - denn da passen toll die ganzen gesammelten Bleistifte vom Möbelschweden rein, sofern der Boden irgendwann mal ganz getrocknet ist...


Sohnemann hat auch schon Bedarf angemeldet - muss also noch mehr von dem Zeug essen... *bäh* Er hätte die Gläschen aber gern mit Deckel, da kann man dann auch LEGO-Kram rein tun!

Einen schönen RUMS-Tag








P.S. Verlinkt bei Made4Boys, KiddikramMeertje, Only4Men und art.of.66.
Kommentare zu "LEGO-Kopf-Sammelgläschen"
  1. Tolle Idee! Lego ist immer noch, oder sollte ich sagen wieder (?) total "in". Jetzt fehlt nur noch die Mütze zu dem Köpfchen ;)

    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. uuuaaaa - das ist ja mal eine tolle idee - sieht absolut super aus !!!
    das gläschen-auslöffeln hat sich mächtig gelohnt !!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ja toll aus :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. IST DAS COOL!!! Wo bekomm ich nun so schnell Farbe her?! Das ist ja der Hit für den morgigen Jungsgeburtstag und überhaupt für jeden Lego-Fan! Toll! ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss wohl dein lieber Mann mal für dich in den nächsten Baumarkt fahren... ;)

      Für den nächsten Geburtstag von Sohnemann hab ich das auch schon auf meine Liste gesetzt, gefüllt mit ein paar Gummibärchen oder Bonbons... Da werden die Kids sicher Augen machen :)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Ich war selber im Baumarkt. *lach*

      Löschen
  5. Das Glas ist der Hammer. Ich glaube, da quäle ich mich auch mal durch so ein Gläschen, vielleicht finde ich ja was, was besser schmeckt :D Für die Augen würde mir noch TippEx einfallen, falls du nicht extra einen Stift kaufen magst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca, die komplett von den Socken ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Idee mit dem TipEx hatte ich heute morgen auf Arbeit auch, als mir der Roller in die Hand fiel... ^^ Flüssiges TipEx hab ich aber auch nicht da, aber weiße Farbe und Pinselchen würden ja auch gehen, fällt mir soeben beim Schreiben dieses Textes ein... Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht *tz tz tz* ;)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  6. Liebe Sandra,

    eine super Idee, das sieht so cool aus!!!
    Dein Sohn kann dir ja beim Auslöffeln weiterer Gläschen helfen ;-).

    Lg Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ach, was für ne geniale Idee!!! Was ess ich denn da heute noch alles...? Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  8. Super!!! Die Idee ist großartig! Sieht total echt aus. Genau wie die Köpfe der Legomännchen sind. Du, ich hätte da noch eine Idee. Vielleicht könnte man mit weißen Nagellack die Reflektion im Auge hinbekommen. Einfach vorsichtig einen kleinen Tropfen auftragen und trocknen lassen. Könnte doch vielleicht funktionieren - oder? Auf jeden Fall ist dein Glas großartig!!!! Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nagellack ist ja auch ne klasse Idee, ich hab sogar weißen :D

      Löschen
  9. Was für eine tolle Idee... nur leider ein halbes Jahr zu spät ^^: Jetzt muss ich auch so ein Gläschen löffeln, damit ich an ein leeres komme *grins*. Meiner Kleinen brauche ich das nicht mehr anbieten. So simple, so gut! Klasse Rums!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Abtönfarbe macht grad einen hervorragenden Eindruck! Ich hab mir Deine Idee grade für den morgigen Kindergeburtstag geklaut! Die Jungs dürfen die Gesichter malen mit Schablone und Edding. :-)

    Danke!

    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Coole Idee - müssen ja nicht unbedingt Babygläschen sein... Ich hätt da noch ein paar Olivengläser und co da...wird bestimmt auch noch ausprobiert. LG

    AntwortenLöschen
  12. wow tolle Idee... liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine wundervolle Idee, ich bin total begeistert. Und deine Umsetzung ist auch superb. Das gefällt mir, jawohl!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. GENIAL! Muss ich gleich meiner Tochter zeigen!!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das ist ja mal genial!! Schaut klasse aus, vielen Dank für's Zeigen :-). Wenn Du die Babypampe nicht magst, dann vielleicht ja vegetarische Brotaufstriche? Die gibt's auch in so kleinen Gläsern und viele davon schmecken echt gut, ich liebe z.B. den Kürbis-Aufstrich von DM :-). LG und einen guten Start in die neue Woche morgen! Nata

    AntwortenLöschen
  16. Ich schließe mich den vorigen Kommentaren an: So cool! Danke für den Tipp!
    Lg
    Viki

    AntwortenLöschen
  17. Großartig!!!! Danke fürs Zeigen und Verlinken!!! Wenn du Lust hast, komm mit diesem Beitrag doch auch noch bei Pimpina la Casa vorbei... ich würde mich sehr darüber freuen! (Thema: Pimp up your Schraubglas!)
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Super Idee! Ich könnte dir glatt einen Deal anbieten! Meine Kinder essen den Inhalt und du bekommst die Gläser! Die liiiiieben das Zeug!
    Liebe Grüße
    Eulelia's

    AntwortenLöschen
  19. Cool, eine tolle Idee, und so toll umgesetzt! Jetzt muss ich nur noch schauen, wo ich so ein Glas herbekomme, denn Gläschen leer futtern mag ich nicht und einen Abnehmer gibt es hier auch nicht,...

    LG Frau JuB

    AntwortenLöschen
  20. Richtig coole Idee und mal was ganz anderes :D Das merk ich mir mal!
    Liebe Grüße
    Daria
    bellabunt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. SUUUUUUPER tolle Idee...
    Zum Glück ist mein Mann vegetarier und somit haben wir hier immer kleine Gläser von Vegetarischem Aufstrich im Haus...
    Lieb grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine klasse Idee und sieht echt super aus.
    LG
    DeWiwi

    AntwortenLöschen
  23. Klasse Idee, danke - wird sofort nachgemacht!

    Ich werde aber Apfelmus-Gläser ausm dm verwenden - die sind flach mit gr0ßer Öffnung und trotzdem dickbauchig. Passt also ne Menge rein, aber auch Kinderhände finden da drin, was sie suchen ;-).

    Hattest du nochmal eine andere Farbe ausprobiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, hab leider noch keine andere Farbe ausprobiert. LG Sandra

      Löschen