Pralinenschachtel

Dienstag, 16. Dezember 2014
Hallo Ihr Lieben,

schon vor einer Weile hab ich verschiedene, kleine Geschenkschachteln für Weihnachten entworfen und viele, viele Prototypen gedruckt, ausgeschnitten, gefaltet, geklebt und wieder in den Papierkorb geworfen, bis ich zufrieden war...

Heute möchte ich mit der kleinen Pralinenschachtel beginnen...


Die Druckvorlage könnt Ihr Euch gern runterladen! Sie beinhaltet neben dem blanko Unterteil und diesem chevron Deckel auch noch einen blanko Deckel und einen Deckel mit schwarzen Sternen.


Wichtig: Wie schon bei meinen Adventskalenderhäusern lautet das Motto Erst falzen, dann schneiden!

Ich hab die Schachteln wieder so entworfen, dass bei den fertigen Stücken außen keinerlei gedruckte Linien zu sehen sind. Damit Ihr alle Kanten präzise knicken könnt, müsst Ihr zuerst die künftigen Knicke falzen (Falzbein oder Häkelnadel). Dazu habe ich Hilfslinien außerhalb der Schachteln eingezeichnet, an denen Ihr das Lineal anlegen könnt.

Also nicht vergessen: Falzen, schneiden, knicken, kleben!

Zum Kleben nehme ich immer 3 mm breites, doppelseitiges Klebeband.

Ich empfehle Papier mit einem Gewicht von 120-160 g/m².

Für das Sichtfenster hab ich einfach eine Cellophantüte zerschnippelt und ein Stück Folie, mit doppelseitigem Klebeband, innen eingeklebt. Dies macht Ihr am besten bevor Ihr den Deckel zusammenklebt.

Falls es Fragen zwecks Faltung gibt, einfach melden :)


Dann hab ich auch noch ein paar runde Aufkleber/Anhänger gestaltet, die mit einem 1,5" (38 mm) Kreisstanzer (Motivlocher) ausgestanzt werden können, sofern vorhanden, sonst müsst Ihr mit der Schere schnippeln. Wenn Ihr diese Seite auf A4-Klebeetiketten-Papier druckt und ausstanzt, habt Ihr tolle Aufkleber, die auch für andere Weihnachtsgeschenke genutzt werden können.


http://web188.server-drome.info/blogpdfs/Aufkleber_Weihnachtsgruss_38mm_byStickFisch.pdf
(ein Klick auf's Bild öffnet das PDF zum Speichern)

Und was da oben eigentlich leckeres in meiner Schachtel ist, verrate ich Euch am Donnerstag Mittwoch... ;)

Liebe Grüße








Verlinkt bei
X-MAS Linkparty 2014
Weihnachtszauber 2014
Crea@Christmas 2014
Kommentare zu "Pralinenschachtel"
  1. Vielen Dank - das kann ich für die Feiertage sicher noch gut gebrauchen. LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Schachteln sind wunderschön ! Vielen lieben Dank für dieses tolle Freebie!!! Die Schachteln wären perfekt um meine selbstgemachten Macarons darin zu verschenken... das ist wirklich lieb von Dir.
    Viele liebe grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Ohh sehr schön deine Pralinenschachtel, gefällt mir, werde sie pinnen für spätere Verwendung. Dankeschön
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,

    ich bin begeistert von deiner Geschenkschachtel. Das ist genau die wo ich für das kleine Geschenk für meinen Lieblingsmann brauche. Was soll ich sagen, ich hab es mir gleich runter geladen und werde es gleich mit der Cameo auschneiden. Danke für diese tollen Vorlagen! Magst du diese schöne Idee auf meinem Blog teilen? Ich hab dort die X-MAS Linkparty am laufen, da kannst du viele Ideen verlinken wenn du magst.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra....DANKE !
    Deine Pralinenschachtel ist wunderschön! Ganz lieben Dank für deine Anleitung und deine Vorlagen!
    Superlieb!
    ♥liche DienstagsGrüße von Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für deine Schachtelvorlage, die kommt mir wie gerufen, möchte ich noch Minigugls verschenken.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür könnte die Schachtel evtl. etwas zu klein/flach sein, aber: Versuch macht kluch ;)

      Ich hab da aber auch noch was Größeres "am Lager", was ich dieser Tage noch poste, da passen die auf alle Fälle rein :)

      LG Sandra

      Löschen
  7. Danke für diese tolle Schachtel! Passt perfekt zu meiner Weihnachtsmitbrinsel-Idee: selbstgemachte Pralinen :)

    Und noch ne kurze Frage am Rande: Wie hast du diese süßen Schneeflocken auf deinem Blog hinbekommen? <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, wie das mit dem Schnee funktioniert steht hier:
      http://www.copypastelove.de/2011/12/schnee-fallen-lassen.html

      LG Sandra

      Löschen
  8. Dankeschön für deine Schachtel. Ich werd (hoffentlich) noch Macarons machen und dafür ist perfekt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. OMG ist die Schachtel wunderschön! Ich mache tatsächlich jedes Jahr Weihnachten Pralinen und so eine Schachtel macht echt was her!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. Danke, du Liebe! Endlich Aufkleber, die nicht immer nur englisch sprechen und wies das Christkind will, hab ich letzte Woche bedruckbares Aufkleberpapier (du weißt was ich meine, ich weiß nicht wie es heißt) gekauft *freu*
    Und FALLS ich es schaffe, ein paar Plätzchen zu backen, dann werden sie worin verpackt? Natürlich!
    Ganz lieben Dank, ich freue mich wirklich sehr über Menschen wie dich, die sich so eine Arbeit machen und dann andere teilhaben lassen. Einfach so. Danke!
    Doro

    AntwortenLöschen
  11. Ups- vor lauter lauter vergessen:
    Frohe Weihnachten!
    :-)

    AntwortenLöschen