Tannenbaum-Muffins

Sonntag, 14. Dezember 2014
Hallo zusammen,

die längere Stille hier war jetzt eigentlich nicht geplant, im Gegenteil, ich hab so viele Sachen vorbereitet, die ich vor Weihnachten zeigen möchte, aber mein Körper hatte mir eine kleine Zwangspause verordnet... Nun bin ich aber wieder fit und weiter geht's...

Heute hab ich mal wieder etwas Süßes für Euch - perfekt für die festliche Weihnachtstafel...


Die Anleitung dazu findet Ihr in meinem DIY-Beitrag auf wayfair.de.

Für diesen Muffin hier hab ich allerdings den ganzen "Deckel" vom Muffin abgeschnitten und nicht nur ein Stückchen, wie in der Anleitung. Der große Stern ist übrigens ein Cornflakes - Kosmostars von N*stle - die schmecken sooo lecker!

Einen schönen Sonntag
Kommentare zu "Tannenbaum-Muffins"
  1. Das sieht ja sehr interessant aus. Leider sind meine Kinder irgendwie nicht cupcake tauglich. Die mögen es klassisch... LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein wie toll! Das Rezept muss ich unbedingt auch ausprobieren, habe erst kürzlich auch Weihnachtsbäumchen gebacken. Finde das einfach eine super Idee :)
    Vielleicht magst du dir mein Schoko-Tannenbäumchen auch mal anschauen, würde mich freuen :)

    Liebe Grüße
    Sarah
    von www.awesomesuperpina.blogspot.de

    AntwortenLöschen